Nach der Hochzeit bleiben euch genau drei Dinge für die Ewigkeit:

 

Eure Liebe, die Ringe und die Bilder ! ! !

Sehr gerne fotografiere ich für Euch den schönsten Tag in Eurem Leben.  

Dabei ist es mir wichtig, dass Ihr durch meine Bilder die schönsten Momente eures großen Tages immer wieder erleben könnt. So wie Ihr der Hochzeitsvorbereitung Eure ganze Aufmerksamkeit widmet, möchte ich mich auf Euch vorbereiten können.    

Hierzu ist es wichtig Euch kennen zu lernen. Ihr sollt am Tag Eurer Hochzeit - und natürlich auch schon vorher - das Gefühl haben, den Richtigen gebucht zu haben. So wie dieses Gefühl wichtig ist für Euch, möchte ich den Eindruck gewinnen, dass Ihr mir vertraut und die Bilder ganz weit oben auf eurer Prioritätenliste stehen. 

Bei einem Kennenlernshooting können wir auch schon Posen für die Hochzeit probieren und so frühzeitig die für Euch passenden Posen auswählen. Dabei erkunden wir, welche Posen Euch am besten liegen und ihr euch dabei wohlfühlt.

Das gibt euch die Sicherheit, dass Ihr Euch beim Brautpaarshooting sicher- und wohlfühlt.

Auch kann ich euch dabei noch ein wenig besser kennenlernen.              

Danach begleite ich euch - sofern Ihr es möchtet - während der Vorbereitungen mit Rat und Tat.

Vor der Hochzeit begehe ich mit Euch die gewünschte Location und wir besprechen den genauen Ablauf der Hochzeit und entwickeln die endgültigen Bildideen für die Hochzeitsfotos.  

 

Am Tag Euer Hochzeit stehe ich ab den ersten Vorbereitungen zur Verfügung. Wenn die Braut geschminkt wird und Ihr Kleid anzieht kann ich dabei sein, ebenso wenn der Bräutigam mit seinen Trauzeugen über alte Zeiten spricht und vor lauter Aufregung weder Schuhe noch Krawatte binden kann.  

Für das offizielle Brautpaarshooting solltet ihr ca. 1,5 - 2 Stunden einplanen. In der Zeit sollten wir ungestört sein.   

Bei der anschließenden Trauung bin ich genauso anwesend, wie beim Sektempfang oder der nachfolgenden Feier. 

 

Nach der Hochzeit sichte ich für Euch die entstandenen Bilder und bearbeite diese.                

Eine Grenze für die Anzahl der Fotos, die Ihr bekommt gibt es nicht. Ihr erhaltet alle "brauchbaren" Bilder hochauflösend auf einer oder mehreren DVD. Sofern ihr es wünscht, erstelle ich für Euch ebenfalls ein professionelles und hochwertiges Fotoalbum Eures Tages. Eine kleine Überraschung habe ich bei der Bildübergabe immer dabei.  

Auf Wunsch erstelle ich Euch eine passwortgeschützte Onlinegalerie die Ihr auch für Eure Gäste freigeben könnt. Den Umfang meiner Tätigkeit für euch legt Ihr fest. Ihr entscheidet wie und wo, und vor allem wie lange, ich euch begleiten darf. 

 

Der Preis??

Hochzeitsfotografie ist aufwendig. Das fängt bei der guten Vor- und Nachbereitung an und hört beim Equipment auf. Da ich nichts dem Zufall zu überlassen will, ist für mich der genaue Ablauf der Hochzeit außerordentlich wichtig. Um vor unliebsamen Überraschungen gefeit zu sein arbeite ich mit doppelten Equipment. Das hat natürlich alles seinen Preis. 

Um eine für euch angepasste Kalkulation erstellen zu können, benötige ich jedoch weitere Informationen von Euch. Bitte teilt mir bei einer Anfrage das Datum sowie den Ort Eurer Hochzeit mit. Von Interesse ist für mich natürlich auch, wo die Hochzeitsfeierlichkeiten stattfindet.

 

Eine einfache E-mail mit einer Preisabfrage wird uns nicht zusammenbringen. Ein Termin bei dem wir uns persönlichen kennenlernen bleibt euch nicht erspart ;-). Wir treffen uns auf einen Kaffee oder zwei und reden über Gott und die Welt und natürlich über Eure Hochzeit.              

Ihr könnt dann entscheiden, ob Ihr mich den ganzen Tag um Euch haben wollt.

Sofern beiderseitig Symphatie vorhanden ist, können wir auch über Geld reden.

Besucherzaehler